Die Maack Feuerschutz GmbH & Co. KG stellt sich vor

Nur vorbeugende Maßnahmen nehmen dem Feuerteufel seinen Schrecken. Deshalb sind Brandschutzeinrichtungen für Wohnhäuser, Produktionsstätten und Büros vorgeschrieben.

Die Firma Maack Feuerschutz, mit 25 - jähriger Erfahrung auf diesem Gebiet, hilft bei der Auswahl, Montage und Wartung von Feuerlöschgeräten und -anlagen. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg wurde 1994 als erster Brandschutzbetrieb nach DIN ISO 9002 zertifiziert und arbeitet bundesweit. Mit eigenen Niederlassungen ist Maack Feuerschutz auf Sylt, in Cuxhaven, Berlin, Uelzen, Bremen und Buxtehude vertreten.

Um effektiven Brandschutz zu gewährleisten, stellt die Firma Maack Feuerschutz die Beratung ihrer Kunden an oberste Stelle. Schon bei der Wahl des Feuerlöschers ist fachliche Kompetenz gefragt, um die Löschmittel Gas, Wasser, Schaum und Pulver im Fall der Fälle richtig einzusetzen. Handelspartner des Unternehmens ist der marktführende Hersteller von Feuerlöschgeräten, "GLORIA". Auch der Einbau von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (siehe auch RWA), Rauchmeldern und Brandschutztüren gehört zu den Leistungen von Maack Feuerschutz - die gesamte Planung und Ausstattung für gewerbliche Betriebe erfolgt nach den einschlägigen Vorschriften. Auf Wunsch erstellt das Unternehmen Maack CAD - unterstützte Fluchtpläne und sorgt für Brandschutzbeschilderung ebenso wie für die Ausstattung mit Verbandskästen. Brandschutzschulungen für Betriebe werden regelmäßig nach dem neuesten Stand der Technik durchgeführt.

Ein weiteres wichtiges Standbein der Hamburger Feuerschutzfirma ist die Wartung, zugelassen von den entsprechenden Fachbehörden und der Seeberufsgenossenschaft. Feuerlöschgeräte, Wandhydranten, RWA und Co2 - Löschanlagen werden fabrikatsunabhängig geprüft und neu befüllt. Die Kundendienstfahrzeuge sind mit Mobilfunk und einer kompletten Werkstatt ausgerüstet. Die Maack - Mitarbeiter kennen, durch modernste EDV - Technik, den Standort der Löschgeräte aller registrierten Kunden und können ihre Tätigkeit durch Prüfausweise mit Lichtbild nachweisen. Durch das eigene Waren- und Ersatzteillager kann Maack binnen 24 Stunden liefern. Der schnelle Service, sowie die Wochenend- und Nachtbereitschaft werden vor allem von den Großkunden, zum Beispiel Reedereien, gerne in Anspruch genommen.

Auch nach einem Brand kann Maack Feuerschutz Ihnen behilflich sein: ein beauftragtes Tochterunternehmen beseitigt die Spuren, wenn Löschmittel wie Schaum oder Pulver zum Einsatz gekommen sind und entsorgt die Stoffe fachgerecht.

Die Kompetenz in Sachen Brandschutz ist durch die Zertifizierung des Betriebs gewährleistet. Weitreichende Kontrollen und regelmäßige Qualitätsschulungen machen die Mitarbeiter von Maack Feuerschutz zu zuverlässigen Ansprechpartnern in allen Fragen der Sicherheit.